Der Kirchengemeinderat

Sabine Brun
Gerhard Ehmann
Oliver Fauth
Dr. Jürgen Dippon
Sonja Dippon
Hans Pracht
Margarete Romberg
Hans Schwaderer
Albrecht Staib

Der Evang. Kirchengemeinderat in Beutelsbach setzt sich aus 12 Mitglieder zusammen.

Ständige Mitglieder sind die beiden Pfarrer und die Kirchenpflegerin
Pfarrer Rainer Köpf
Pfarrer Timotheus Rölle
Doris Goll, Kirchenpflege

Der Kirchengemeinderat hat viele Aufgaben und Rechte. So stellt er die hauptamtlichen Mitarbeiter der Gemeinde an, beschließt über den Amtsantritt eines neuen Pfarrers oder einer neuen Pfarrerin. Er regelt, wer die kirchlichen Gebäude benutzen darf und beschließt den örtlichen Haushaltsplan.
Auch der innere Aufbau und das Leben in unserer Gemeinde gehören zum Leitungsauftrag des Kirchengemeinderats. Welche gottesdienstlichen, geselligen oder geistlichen, diakonischen, evangelistischen oder weiterbildenden Angebote eine Gemeinde macht, hängt entscheidend von diesem Gremium ab.
Kirchengemeinderätinnen und -räte versprechen im Fall ihrer Wahl, ihr Amt „Im Aufsehen auf Jesus Christus, dem alleinigen Herrn der Kirche" auszuüben.